Röntgen


Wir führen alle Röntgenuntersuchungen inklusive Zuchttauglichkeits-
untersuchungen durch (u. a. Ellbogengelenksdysplasie (ED),
Hüftdysplasie (HD), Spondylose-Röntgen, Patella-Luxation).


Unser hochmodernes DR-System (Direktradiografie) ermöglicht es
unsaufgrund digitaler Technik höchstauflösende Bilder mit geringerer
Strahlendosis zu erstellen. Das verringert die Strahlenbelastung für
Ihr Tier. Die Verwendung eines DR-Systems erlaubt es uns ohne
Wechselvon Kassetten oder Folien ein Bild nach dem anderen zu
schießen. Das verkürzt die Zeit für die Aufnahme, verringert den
Stress für Ihr Tier und ggf. die Zeit, in der es für eine Untersuchung
in Narkose liegen muss.


Wir erzeugen Bilder, die durch Ihre digitale Verarbeitung keine Frage
offen lassen und schonen dabei die Umwelt, da wir keine Chemikalien
verwenden müssen.



Ultraschall


In unserer Praxis ist die Ultraschalluntersuchung stets eine echte
Leidenschaft gewesen. Begonnen hat die Begeisterung für diese
schonende Untersuchungsmethode mit der Doktorarbeit von
Frau Dr. Stahl an der Universität Gießen. Dank langjähriger
Erfahrung und kontinuierlicher Fortbildung, gepaart mit einem
Premium-Ultraschallsystem der Firma GE, können wir Ihnen
Ultraschalluntersuchungen bieten, die auf dem neusten Stand der
medizinischenTechnik sind.


Fokus der US-Untersuchungen sind:


Bauchraum (Leber/Gallenblase, Niere, Milz, Blase)
Endokrine Drüsen (Nebennieren, Schilddrüse, Pankreas)
Andrologische Untersuchungen (Hoden, Prostata)
Gynäkologische Untersuchungen (Trächtigkeit,
Gebärmutter, Eierstöcke)
Tumorscannig inkl. Lymphknoten


Herzultraschall:
- 2D-Echtzeitmodus (2D-realtime)
- M-Mode
- PW- und CW-Doppler
- Farbdoppler